Rechtsanwalt Thomas Kümmerle

Fachanwalt für Strafrecht / Strafverteidigung, Unfallregulierung & Verkehrsrecht / Kanzlei Hoenig Berlin

Unfallratgeber: Suchen Sie sich Ihren Sachverständigen selbst aus!

9. Beauftragen Sie einen freien und unabhängigen Kfz Sachverständigen!

Bei der Auswahl des Sachverständigen haben Sie die freie Wahl! Niemand, schon gar nicht die Versicherung Ihres Unfallgegners, darf Ihnen vorschreiben, welchen Sachverständigen Sie zu nehmen haben, es sei denn, Sie regulieren Ihren Schaden komplett über Ihre Vollkaskoversicherung. Dann müssen Sie ihr Fahrzeug einem Sachverständigen Ihrer Versicherung vorstellen.

Vorsicht ist geboten bei sogenannten Bagatellschäden. Das sind leichte Lackkratzer oder Unfallschäden, die unter einem Betrag von 750 € liegen.

Da könnte die Versicherung Ihnen vorwerfen, dass ein teures Gutachten unwirtschaftlich sei. Häufig können aber bei nur äußerlich nur „kleinen“ Schäden hohe Reparaturkosten entstehen, was für Sie als Laien im Vorfeld nicht erkennbar ist, oder können Sie auf Anhieb sagen, wie hoch Ihr Schaden ist und kennen Sie alle Ersatzteil- und Werkstattpreise?

Haben Sie Ihr Fahrzeug bereits in eine Werkstatt gebracht, drängt man Sie dort möglicherweise zuzustimmen, dass die Werkstatt über einen Kostenvoranschlag und eine Abtretung mit der Kfz-Haftpflichtversicherung direkt abrechnen darf. Lassen Sie sich darauf besser nicht ein.

Klar möchte die Werkstatt den Auftrag. Mehr als juristisches Halbwissen ist dort aber in aller Regel nicht vorhanden. Dort arbeiten Kfz-Mechaniker, keine Anwälte.

Wenn es Probleme mit der Versicherung gibt, lässt man Sie und ihr Fahrzeug im Regen stehen und Sie haben wertvolle Zeit verschenkt.

Ein Kostenvoranschlag berücksichtigt auch nicht die nach dem Unfall möglicherweise eingetretene Wertminderung Ihres Fahrzeugs. Nur ein Kfz-Sachverständiger kann Ihren Schaden vollständig und beweissicher feststellen.

Angebote von Abschlepp- oder Mietwagenunternehmen, Ihren Schaden für Sie zu regulieren, sollten Sie ebenfalls dankend ablehnen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Unfallratgeber: Suchen Sie sich Ihren Sachverständigen selbst aus!

  1. Pingback: Unfallratgeber: Kürzungspraxis der Versicherer bei einem Totalschaden | Rechtsanwalt Thomas Kümmerle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: