Rechtsanwalt Thomas Kümmerle

Fachanwalt für Strafrecht / Strafverteidigung, Unfallregulierung & Verkehrsrecht / Kanzlei Hoenig Berlin

Schlagwort-Archiv: BtMG

Augen auf beim Drogenverkauf!

Ein Dealer, der 45 Kilo Hasch für knapp 50.000 Euro an einen Scheinkäufer der Polizei verkauft hatte, war nicht nur strafrechtlich dafür verurteilt worden, er muss den Gewinn auch noch zurück zahlen. Das Land Berlin hatte ihn verklagt und vor dem Berliner Landgericht zunächst verloren. Das Kammergericht sah es anders und verurteilte den Dealer zur Rückzahlung, da er sich „ungerechtfertigt bereichert“ habe.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements

der redseelige Home-Grower

Jorge Barrios / Wikimedia public domain

Jorge Barrios / Wikimedia public domain

Wie in vielen Strafverfahren im Zusammenhang mit Betäubungsmitteln, stand auch hier am Anfang „Kommissar Zufall“. Zwei Beamte beobachteten beiläufig zwei Jugendliche, die vor einem Haus rumstanden und mit Geldscheinen hantierten. Dann ging einer in das Haus hinein und kam kurze Zeit später wieder heraus. Die zwei Beamten dachten sich ihren Teil, folgen den beiden in eine Grünanlage und ließen diese erst mal einen “bauen“ bevor sie zugriffen..

Die Ertappten erzählten sofort bereitwillig, dass sie ihr Gras gerade erst gekauft hatten und zwar in dem besagten Haus bei dem  T. Dort hätten sie schon öfter was gekauft. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten dann eine kleine Cannabis-Plantage, 300 Gramm Gras, eine Waage mit “Preisliste“ und sonstige “Händler-Utensilien”. Mehr von diesem Beitrag lesen