Rechtsanwalt Thomas Kümmerle

Fachanwalt für Strafrecht / Strafverteidigung, Unfallregulierung & Verkehrsrecht / Kanzlei Hoenig Berlin

Schlagwort-Archiv: Parkinson

Pflichtverteidigung bei Betreuung und Sprachbehinderung

Mein Mandant steht unter gesetzlicher Betreuung. D.h., ein Betreuungsgericht – sachverständig beraten – kam zu dem Schluss, dass mein Mandant selbst nicht mehr in der Lage ist, sein Leben auf die Reihe zu bekommen und Hilfe braucht. Nun soll mein Mandant zweimal etwas gestohlen haben. Ein weiteres Gericht, diesmal besetzt mit einer Strafrichterin, wollte die Sache schnell erledigen und im beschleunigten Verfahren entscheiden. Natürlich ohne einen Verteidiger zu bestellen. Wozu auch. Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements